Kleinbrand im Freien

WIr wurden um halb Zwei Uhr von der IntegriertenLeitstelle zu einem Kleinbrand im Freien alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war der Brand bereits durch den Hauseigentümer selbst gelöscht.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand lediglich darin Nachlöscharbeiten durchzuführen und das Haus zu belüften.

Ferner wurde die Polizei durch die Feuerwehr unterstützt.

Nach fast 1 1/2 Stunden war der Einsatz für die Kameraden wieder erledigt.

 


Einsatzart Brand
Alarmierung Kleinbrand im Freien
Einsatzstart 11. April 2018 01:30
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1 Stunde 20 Minuten
Fahrzeuge Kommandowagen
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Florian Landshut Land 3/1
Florian Ergolding 40/1