Verkehrsunfall mit mehreren PKW`s

Zum wiederholten Male wurde wir zu einem Verkehrsunfall auf die Kreuzung der ST 2143 mit der Mattarelloallee alarmiert.

Vor Ort stellte sich ein bekanntes Unfallmuster dar.

Beim Abbiegevorgang wurde ein entgegenkommender PKW übersehen.

Unsere Aufgabe bestand darin eine Verkehrsabsicherung durchzuführen und ausgelaufenes Betriebsmittel zu binden. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle von Ergolding 40/1 ausgeleuchtet.

Nach 1 1/2 Stunden war die Mannschaft wieder im Feuerwehrgerätehaus.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung VU mit PKW
Einsatzstart 23. Oktober 2018 05:30
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1 Stunde 20 Minuten
Fahrzeuge Florian Ergolding 10/1
Florian Ergolding 40/1
Florian Ergolding 56/1
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Florian Landshut Land 3
Florian Landshut Land 3/1
Florian Ergolding 40/1