VU mit zwei PKW`s

Im Kreuzungsbereich zwischen der Altdorfer Straße und der Auffahrt zur B 299 stießen zwei Fahrzeuge ineinander.

Insgesamt gab es zwei verletzte Personen, die von Rettungsdienst versorgt wurden.

Der Melder war ein Krankentransportwagen, der zufällig vor Ort war. Somit war eine schnelle Versorgung gewährleistet.

Unsere Aufgabe bestand darin den Brandschutz sicher zu stellen und die Betriebsmittel zu binden.

Ergolding 11/1 sperrte die Abfahrt von der B 299.

Ergolding 23/1 mit dem Verkehrssicherungsanhänger sperrte auf Höhe der Mattarelloallee und leitete den Verkehr dort um.

Nachdem der Abschleppdienst beide Fahrzeuge verladen hatte, war der Einsatz beendet und die Straße wurde im Beisein der Polizei wieder freigegeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Straße reinigen
Einsatzstart 9. August 2019 15:35
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 1 Stunde 30 Minuten
Fahrzeuge Florian Ergolding 10/1
Florian Ergolding 11/1
Florian Ergolding 40/1
Florian Ergolding 23/1
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Florian Landshut Land 3
Florian Landshut Land 3/1
Florian Ergolding 40/1