Überschwemmung

Den zweiten Einsatz in diesem Jahr bescherte uns wieder das Sturmtief Burglind.

Auch diesmal war es wieder das Wasser.

Der Feldbach in Ergolding ging an der Ergoldsbacher- Altheimer Straße auf Höhe der Einmündung der Lindenstraße wieder mal über das Ufer.

Das Problem an dieser Stelle ist, das der Bach auch gleichzeitig über die Straße läuft und somit eine Weiterfahrt gefährlich und unmöglich macht.

Zu diesem Zweck ließ die Polizei über die ILS Landshut die Feuerwehr Ergolding alarmieren. Nach der Erkundung durch Ergolding 10/1 war die Erstmaßnahme der Feuerwehr die Straße komplett abzusperren.

Ergolding 11/1 besorgte sich im Ergoldinger Bauhof Absperrmaterial um die Weiterfahrt auf der Straße zu unterbinden.

Zeitgleich wurde durch ersten Kommandant Kiesl die Leitstelle gebeten den Landkreisbauhof zu informieren und die Straße mit ihren Mitteln abzusperren bzw abzusichern.

Nach einer Stunde war der Einsatz für Ergolding wieder erledigt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Straße überschwemmt
Einsatzstart 4. Januar 2018 22:00
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge Florian Ergolding 10/1
Florian Ergolding 11/1
Florian Ergolding 40/1
Florian Ergolding 56/1
Alarmierte Einheiten Florian Landshut Land 3
Florian Landshut Land 3/1
Florian Ergolding 40/1