Verkehrsunfall mit PKW

Die Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall von zwei PKW`s alarmiert. Aufgabe der Kameraden war es hauptsächlich, ausgelaufene Betriebsmittel zu binden.

Eine Verkehrsabsicherung wurde aufgebaut und der laufende Verkehr wurde geregelt.

Desweiteren wurde der Brandschutz sichergestellt.

In Absprache mit der Polizei rückten die Kameraden wieder ab.

Nach 50 Minuten war der Einsatz beendet.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung VU mit PKW
Einsatzstart 30. März 2018 18:15
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 50 Minuten
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Florian Landshut Land 3
Florian Landshut Land 3/1
Florian Ergolding 40/1