Führung der Wehr

Die Feuerwehr Ergolding steht unter der Leitung von:

 

1. Kommandant Alexander Kiesl

Alexander ist seit Oktober 1994 bei der Feuerwehr Ergolding.

Einer fast drei jährigen Ausbildung in der Jugendfeuerwehr schloß sich eine weitere Ausbildung in der Erwachsenen Feuerwehr an. So nahm er an zahlreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teil.

Seit Mai 2000 ist er Leiter des Atemschutzes der Wehr.Ernennung zum Gruppenführer im Januar 2003. Ab Juli 2010 war er bereits stellvertretender Kommandant. Im März 2014 wurde er von der Feuerwehr zum 1. Kommandanten gewählt. .

Beruflich arbeitet Alexander in der Werkfeuerwehr im Kernkrafftwerk Isar. Dort ist er als Ausbildungsleiter der Werkfeuerwehr und Einsatzleiter im Tagdienst beschäftigt bzw. tätig. Vor kurzen wurde er von Kreisbrandrat Thomas Loibl zum KBM-Gefahrgut ernannt.

Aufgrund seiner beruflichen Weiterbildung trägt Alexander den Dienstgrad Brandoberinspektor.

 

 

 

Stellvertretender Kommandant Christian Kropshofer

Christian ist seit Juli 1990 bei der Feuerwehr.

Auch er durchlief fast drei Jahre bis Februar 1993 die Jugenfeuerwehr. Seine bisherige "Feuerwehrzeit" bestand aus Weiterbildungen. Deßweiteren war er in der Feuerwehr fast vier Jahre Atemschutzgerätewart und elf Jahre Vorstandsvorsitzender des Vereins.

2007 wurde er zum Löschmeister und im Jahr 2015 zum Oberlöschmeister befördert. Im März 2016 wurde Christian zum stellvertretendem Kommandanten gewählt.

Er arbeitet als Elektro-Techniker bei einer Prüforganisation.